Die Joomla-Entwickler haben drei Sicherheitslücken in der aktuellen Version 3.8.2 geschlossen.

 

Mehr unter: https://www.heise.de/security/meldung/Joomla-Sicherheitsupdate-Angreifer-koennten-2-Faktor-Authentifizierung-umgehen-3883694.html