alexa
Die vergangene Woche veröffentlichte Version 3.4.6 von Joomla sollte eine kritische Schwachstelle stopfen. Angreifer können Joomla aber immer noch attackieren. Version 3.4.7 soll die Lücke nun endgültig schließen.

Quelle:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Sicherheitsupdate-Joomla-immer-noch-verwundbar-3052441.html